EoS-Classic – Zwei Server (Requiem und Serepha) im Dauer-Wartungs-Modus. Kein Zugriff mehr auf Main-Charakter

Hey everyone! We're currently restructuring the forum. Do not panic, do not be confused.
  • Moin zusammen.

    Hätte mir zwar nicht träumen lassen, mich wegen EoS hier anzumelden, aber was sein muss, muss sein. ;)

    Alles hat ja seine Vorgeschichte.

    Meine ist die, dass ich EoS mit längeren Pausen dazwischen, immer wieder mal spiele. Manchmal waren die Pausen so lange, dass ich schon fast wieder alles vergessen hatte.


    Wie auch immer….

    Mein Main-Char ist irgendwo über Lev.70 und zu meiner Schande muss ich gestehen, dass „Phoenix“ irgendwie an mir vorbei gegangen ist, denn erst seit 1-2 Wochen wurde ich darauf aufmerksam und habe es mir ebenfalls installiert.

    Unglaublich, aber dass ich „Classic“ spielte, wusste ich bis dahin überhaupt nicht.

    Ich spielte eben „Echo of Soul“


    Also fing ich auch an „Phoenix“ zu spielen und die Unterschiede sind doch ziemlich deutlich.


    Aber jetzt kommt der Hammer.

    Wegen Phoenix blieb Classic etliche Tage links liegen und inzwischen befindet sich der Server „Requiem“ , auf dem meine Main-Chars sind, im Dauer-Wartungs-Zustand. ;(

    Ebenso „Seraph“

    Einzig der Server „Yggdrail“ ist online. Auf ihm habe ich zwar auch einen Charakter geparkt, aber ohne Bedeutung.


    Wer kann mir sagen, was mit dem Server Requiem bei EoS –Classic los ist? ?(

    Ich würde dort sehr gerne auch noch spielen, um auch dort meine Chars weiter nach oben zu bringen.


    Beste Grüße

    Nuck Chorris

  • über lvl 70? ^^ soe weit ich weiß ging classic nur bis 70 :D aber egal
    classic spielt keiner mehr wenn du weiter eos spielen willst dann spiel phoenix aber classic kannste vergessen

    die classic server sind fertig da wird nichts mehr drann gemacht wenn du alleine spielen willst dann mach da weiter ^^

    Hanlo I bims auch 1 Wipe mämmbr

  • Hallo Nuck Chorris,


    zuerst eine erfreuliche Nachricht, denn die Server Serepha und Requiem sind nicht weiter im Wartungszustand und tatsächlich wieder erreichbar.


    Jedoch wie M1ssy schon richtig angedeutet hat ist es außerdem schwierig Mit einem Charakter auf Classic irgendwo über Lev.70 zu sein, da die Grenze der Level in Echo of Soul Classic Level 70 beträgt.


    Wohin auch immer dich der Weg führt hoffe ich, dass du die Zeit genießt!

  • Vielen Dank für die raschen Antworten und natürlich habe ich sofort ausprobiert, ob die Server wieder online sind.

    Ja, sie sind. :thumbup:


    Hätte ich noch etwas gewartet, wäre mein Posting hinfällig gewesen. ^^


    Aber ich muss auch gleich meine eigene Aussage bezüglich des Levels korrigieren.


    Tatsächlich bin ich da erst bei Level 68 angekommen. :whistling:eos-3.jpg

    Sorry, da war wohl der Wunsch der Vater dieser Aussage. Aber ich werde da jetzt natürlich dran bleiben auch wenn ich jetzt mit „Phoenix“ zweigeteilt spiele.


    Aber auch Classic kommt meiner Spielweise sehr entgegen, weil ich Gilden- und Gruppengeschädigter bin und liebend gerne mutterseelenalleine spiele.

    Von daher macht es mir nix aus, wenn mir niemand begegnet. Was ich alleine nicht schaffe, schaff ich halt nicht.


    Bis dann.

    Nuck Chorris

  • wieso will man denn alleine spielen? das hauptmerkmal von mmo's liegt doch auf dungeon / raids / GvG bzw gruppenaktivitäten

    lass eos classic lieber sein und spiel nur noch auf phoenix weiter

    Hanlo I bims auch 1 Wipe mämmbr

  • Warum ich MMO´s alleine spiele, wurde ich schon mehr als 1x gefragt.


    Es ist ja nicht so, dass ich es nicht schon gemacht hätte, aber meine Erfahrungen sind einfach nie positiv auf Dauer gewesen.


    Meiner Spielweise kommt es eben auch entgegen, Fehler alleine verantworten zu müssen, Schwierigkeiten alleine zu bestehen und überhaupt frei in meinen Handlungen zu sein.


    Bin grade wieder auf „Classic“ unterwegs und nähere mich Level 69 ..hihi… grade eben in „Dilemmoor“ eingelaufen.

    Bis Level 70 zieh ich das jetzt noch durch und schau dann, wie es „endet“.


    Bis dann.

    Nuck Chorris


    /Tante Edit sagt:"Geht doch" und hängt ein Bild dran :-)

    69.jpg

  • Bin ich denn nicht gestraft genug?smilie_tra_017.gif


    Erneut sind beide Server im Wartungsmodus.


    Dabei gibt es noch soooo viel zu tun, wenn ich alleine nur an die vielen Maps denke, in die ich bisher noch keinen Fuß setzte.


    Jetzt, mit Level 70, würde es mich interessieren, ob man wenigsten seine Skills irgendwie weiter ausbauen kann.

    Oder war´s das jetzt, nachdem ich jetzt den letzten Skill mit Level 70 auswählte?


    Warum ich kein Bild mehr anhängen kann (unbekannter Fehler???) , bleibt auch rätselhaft.


    Aber wie schon gesagt... Level 70 ist im Kasten


    Bis dann verbleibe ich in stiller Hoffnung mitleid.gif


    Nuck Chorris


    /Tante Edit beruhig : "...... geht doch widder mein Bub" (abber wie lange?)

  • Moin zusammen.

    Bei EoS Classic scheint echt der Wurm drin zu sein.


    Bitte mir jetzt nicht EoS Phoenix empfehlen. Hab ich installiert und spiele es auch.


    Aber mein Herz hängt an Classic, weil ich es deutlich länger spiele als Phoenix und zudem kein EoS-Mainstream-Spieler bin.

    Daher nervt es mich schon etwas, wenn es mit den Classic-Servern Probleme gibt.


    Scheinbar wird der Server „Yggdrasil“ bevorzugt behandelt (der ist immer erreichbar), weil sich da vielleicht noch einige Spieler aufhalten.

    Mein Pech ist eben, dass ich damals auf dem Server „Requiem“ anfing und dort inzwischen auch einen Level 70 Charakter habe.


    Auch an dieser Stelle der Hinweis, mir bitte nicht erklären zu wollen, dass damit der Max-Level erreicht sei und was ich denn da jetzt noch will.


    Falls hier jemand mitliest, der die Macht und Möglichkeit hat, meine Charaktere von „Requiem“ nach „Yggdrasil“ zu verschieben, weil dieser Server in Zukunft nur noch der Einzige ist, der unterstützt wird, dann möge er das machen. Ich habe da nix dagegen.


    Aber die seit Tagen (Wochen) andauernden Probleme mit den Classic-Servern Requiem und Serepha sind schon nervend.


    Krieg ich ein Feedback? :/


    In diesem Sinne


    Nuck Chorris

  • Nuck Chorris Wie bereits mehrfach im Forum mitgeteilt ist Mittwoch ab 10 Uhr immer Wartung von Classic und Phoenix, sofern nicht irgend eine außerplanmäßige Änderung bekannt gegeben wird. Daher ist es jetzt normal.


    Bei allem Respekt, dass du weiter Classic spielen möchtest. Du solltest dich mit dem Gedanken anfreunden, dass Classic irgend wann ganz geschlossen wird.

  • Thanx Quendula


    Wenn Wartung ist, startet EoS – zumindest bei mir – überhaupt nicht.


    Ich rede ja von dem kleinen, aber feinen Unterschied, dass EoS startet und ich die Serverauswahl sehe, aber mein bevorzugter Server im Wartungszustand ist, während der Server Yggdrasil spielbar ist.


    Für mich sieht das eben so aus, als wenn mangels Spieler der Server Requiem abgeschaltet wäre (Wartung als Grund macht sich da natürlich besser) :P


    Auch bei Classic gibt es so eine „Kennenlern-Gilde“ in der ich sicher seit dem ersten Tag bin, aber nie nutze.

    Ok, ich schiebe ab und an mal was in den Gildentresor.


    Aber durch die Meldungen stelle ich fest, dass dort noch ein reger „Verkehr“ im Kommen und Gehen herrscht.

    Ich bin da ganz sicher nicht alleine bei Requiem unterwegs (mal nebenbei bemerkt)


    Wenn Classic zu Grabe getragen wird, dann sicher mit offizieller Vorankündigung und nicht heimlich.

    Dann soll es eben so sein. Das wird mich jetzt nicht vom Stuhl hauen. Aber grade seit gestern laufe ich in Classic in, mir bisher völlig unbekannten, Gebieten herum.


    Macht Laune und die Gegner ebenfalls. Jetzt scheint es so zu sein, als wenn deren Agro stärker und auch „weiter“ reicht. Vielleicht bilde ich mir das auch nur ein.


    Bis denne


    Nuck Chorris

  • Quendula


    Soll mir egal sein. Dadurch wird das Spiel etwas fordernder für mich.


    Gibt es irgendwo in den Tiefen dieses Forums Leute, oder einen Link, die mir mehr über die verflixten Steine, die ich mit Level 70, nebst ein paar anderen Sachen , sagen können?


    Ich bekam nämlich irgendwann im Spiel schon mal Steine. Die nennen sich z.B. "Eilrubin" und selbst die Steine, die ich jetzt mit Level 70 bekam, kommen an deren Werte nicht dran, obwohl sie "schöner" und größer" sind. Was soll mir der Buchstabe am Ende der Steine sagen? z.B. "+5 Rubin S" :/


    Tick ich da was nicht richtig?


    Ok, das ist jetzt "off topic" und ich bin ja schon still, zumal alles rund läuft in Classic. Alle Server sind da :thumbup:


    In diesem Sinn


    Nuck Chorris

  • ab einem gewissen Level. Ich glaube itemlvl 160 War es, werden nicht s Steine runter gesetzt, sodass S Steine nicht so hoch sein müssen um effektive zu sein. Ist aber zu lange her um da die genauen Zahlen zu sagen.

  • Socrana


    Bei Classic tänzel ;) ich u.a. als Feuermagierin auf Requiem rum.


    Bei Phoenix auf Levina als Eismagierin, weil mich die andere "Richtung" interessiert hat.

    Dort hat meine Eisprinzessin fast die 30 erreicht.


    Übrigens habe ich weder da noch dort einen Beruf erlernt und fühle mich gut dabei 8o


    In diesem Sinn


    Nuck Chorris

  • Hallo Nucki,


    von mir wirst du kein "mimimi...spiele Phoenix" hören! Ich bin genau so drauf wie du! Echo of Soul "Classic" bietet im "Solo-Modus" soviel!


    Ich persönlich möchte soviele Erfolge wie möglich bekommen (ein Ziel das man sich mit L70 setzen kann und welches mit Sicherheit Ewigkeiten dauert - 100.000 Mobs = Schnetzler oder 1.000 Kisten in der Arkana-Prüfung und und und...).


    Regelmäßig kommen irgendwelche Leute auf die "Classic-Server" und verbreiten Gerüchte "....die Classic-Server werden abgeschaltet".."auf den Servern wird nichts mehr gemacht" (sorry...am 14.03.2018 erfuhr Echo of Soul Classic ein Update^^^)


    Ich bin der Überzeugung, dass solche Spieler (welche nachweislich falsche Informationen weitergeben - insbesondere hier im Forum) mit einer mindestens 1-jährigen IP-Sperre belegt werden müssen, da ihre Intension einzig und allein in der Schädigung von Gamigo liegen kann!!!


    Phoenix: In meinen Augen eine einzige Abzocke! Ein Beispiel: Heldensegen alt 899 AP...Phoenix 1.999 AP (50 EUR sind knapp 6400 AP....den Dreisatz sollte jeder beherrschen).


    Das ALLERSCHLIMMSTE!!!: Auf "Phoenix" ist weniger los, als auf "Classic"...."Classic" hab ich jetzt regelmäßig den Level5-Gilden-Anwesenheits-Buff...in Phoenix steht man stundenlang rum und bekommt keinen Eintritt fürs Schlachtfeld (in Classic weiß man, dass es keins gibt...aber für Phoenix wird ein Vorhandensein des Schlachtfeldes suggoriert, obwohl es defacto nicht vorhanden ist - 20 Stunden - Eintritte = 0).

  • Servus@AnnaGin


    Ich kann da leider absolut nicht mitreden, weil ich zwar schon lange EoS zocke (mit wahnsinnig langen Pausen dazwischen, weil auch andere Mütter schöne Töchter haben ) ,mich aber weder um ein Forum und sonst welche Dinge des Spieles gekümmert habe.


    Hier bin ich nur gelandet, weil plötzlich mein Server tagelang im Dauer-Wartungsmodus war und ich meinen Hund schlecht fragen konnte, warum das so ist.


    Daher suchte ich ein Forum, wo ich meine Frage stellen konnte und bin tatsächlich erst da über Phoenix gestolpert und es fiel mir wie Schuppen aus den Augen , dass ich diese Entwicklung des Spiels nicht mitbekommen habe.


    Sicher wegen einer der oben genannten Töchter :P


    Naja , hab´s dann ja parallel installiert und zocke mal da oder da. Mal Feuer oder Eis.


    Wenn ich dich zufällig mal sehen sollte, lad ich dich auf ´nen virtuellen (klassischen) Kaffee ein.


    Bis denne


    Nuck Chorris